Dein FSJ mit uns

Warum ein FSJ?

Die Kinderladen-Initiative Hannover e.V. organisiert als Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres seit vielen Jahren den Einsatz von engagierten Helfer*innen  in Elterninitiativen.

 

Das FSJ bietet jungen Menschen eine praktische Orientierungszeit zwischen Schule und Beruf, ermöglicht ihnen Erfahrungen in sozialen Tätigkeitsfeldern und die Erprobung im Umgang mit Kindern, Eltern und Teams.

Das FSJ

  • steht grundsätzlich allen Interessierten mit Vollendung der Vollzeitschulpflicht bis 27 Jahren offen
  • beginnt in der Regel im August oder September
  • wird in Vollzeit mit 38,5 Wochenarbeitsstunden geleistet
  • umfasst erzieherische, pflegerische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Die Vorteile eines FSJ über die Kinderladen-Initiative

  • Wir sind als Träger des FSJ auf den Bereich der Kinderbetreuung spezialisiert.
  • Wir vermitteln Interessierte an eine Einsatzstelle und übernehmen die individuelle und pädagogische Betreuung und Begleitung im FSJ.
  • Wir organisieren Bildungsseminare, die die Möglichkeit bieten, gemeinsam mit anderen FSJler*innen Erfahrungen auszutauschen, fachliche Themen zu erarbeiten und Zukunftsperspektiven zu entwickeln.

Unsere Einsatzstellen

… sind Kinderbetreuungseinrichtung, die von Eltern als eigenständiger Verein betrieben werden. Darunter fallen:

                            • Krabbelgruppen für den Altersbereich der 1 bis 3 Jährigen
                            • Kindergruppen für den Altersbereich der 3 bis 6 Jährigen
                            • Hortgruppen für den Bereich der Kinder im Grundschulalter
                            • Altersübergreifende Kindergruppen für 1 bis 6 Jährige, 3 bis 10 Jährige oder 1 bis 10 Jährige
                            • Gruppen, die gemeinsam Kinder mit und ohne Behinderung betreuen

… befinden sich im Stadtgebiet, der Region Hannover und Land Niedersachsen.

Wir haben keinen Wohnraum für FSJ-Kräfte.
Wenn du Wohnraum benötigst, musst du das mit der Einsatzstelle besprechen. Manchmal gibt es Eltern die dir ein Zimmer vermitteln können.

 

Das Freiwillige Soziale Jahr wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Scroll to Top