Habt ihr weitere Fragen?

Anin Breitenbach
Tel.: 05 11 / 12 35 66-13

Nina Böhme
Tel.: 05 11 / 12 35 66-16

Alle Infos auf einen Blick:

Einsatzstelle werden


Liebe Einsatzstellen!

Ihr wollt eine FSJ-Kraft beschäftigen, wisst aber noch nicht so genau, wie das funktioniert? In unserer Opens external link in new windowOnline Doku (Infos + Dokumente) haben wir ein Informationsblatt für Einsatzstellen für euch hinterlegt.
Wenn ihr nicht zugereifen könnt, meldet euch bitte mit dem Stichwort „Einsatzstelleninfo“ bei fsj(at)kila-ini.de.

Egal, ob ihr schon lange eine FSJ-Kraft über uns beschäftigt, oder gerade ganz neu einsteigen wollt, bitten wir euch, um Beachtung unseres Solidarprinzips!

Eure Bedarfsmeldung gilt als verbindlich, wenn wir euch den Platz schriftlich bestätigen. Das heißt, wir kalkulieren euren Platz sicher für euch ein und halten ihn auch für euch frei. Eine kurzfristige Rückgabe eures Platzes ist nicht möglich, weil die entstehenden Kosten auf die anderen umgelegt werden müssten, was wir natürlich als Dachverband im Sinne von Einrichtungen, die knapp kalkulieren müssen, verhindern wollen.
Wir müssen für unsere Anträge und Personalkalkulation bereits ein Jahr im Voraus euren Bedarf kennen.

Jedes Jahr ab dem 15. Dezember (0.00 Uhr) könnt ihr hier die Bedarfsmeldebögen (Seite 1) abrufen und an fsj(at)kila-ini.de senden.

Initiates file downloadBedarfmeldung_FSJ_17-18 (Seite 1) - Word Datei
Initiates file downloadBedarfsmeldung_FSJ_17_18 (Seite 1) - PDF Datei


Damit wir den FSJ-Kräften euren Platz möglichst schmackhaft machen können und sie erste Informationen über eure Einrichtung erhalten füllt bitte diese Datei "Bedarfsmeldung Seite 2" kreativ, ansprechend und aussagekräftig aus! Wir leiten sie an Interessierte weiter, damit sie sich für eine Einsatzstelle entscheiden können.

Initiates file downloadBedarfsmeldung FSJ 17 18 Seite 2 - Word Datei
Initiates file downloadBedarfsmeldung FSJ 17 18 Seite 2 - PDF Datei
Bitte öffnen, neu abspeichern und digital am PC ausfüllen.

Initiates file downloadBeispielbogen Bedarfsmeldung Seite 2 zur Einsatzstelle 

Wie kommt ihr an eine FSJ Kraft?

Wir werben über Zeitungen, Schulen, Ausbildungsmessen und Jugendverbände und auf unserer Homepage. Aber das reicht nicht!!! Unsere Bewerberstatistik zeigt, dass ihr die Menschen in eurem Einzugsgebiet selbst gefunden habt.

Wir freuen uns sehr, wenn ihr die jungen Interessenten darauf hinweist, dass sie sich über die Homepage auch bei uns bewerben müssen, sonst fehlen uns wichtige Daten.

Für eure Werbung haben wir Flyer und Plakate, die ihr natürlich gerne per E-Mail anfordern könnt.